Kontakt     +1 (602) 276-0406 6165 W. Detroit St., Chandler, AZ 85226     

Pflastergrundierungen, -klebstoffe und -veredler

Crafco Asphaltgrundierung

Crafco Asphalt Primer AnwendungCrafco Asphalt Primer ist eine speziell formulierte, lösemittelbasierte Asphaltgrundierung, mit der die Haftung von Asphaltprodukten auf verschiedenen Oberflächen, einschließlich Asphaltbeton, Portlandzementbeton, Holz und Metall, verbessert wird. Die Grundierung wird mit der richtigen Auftragsmenge auf die Oberfläche aufgetragen und dann vor dem Einbau des Asphaltprodukts, das an der Oberfläche haftet, aushärten gelassen. Typische Anwendungen sind die Verbesserung der Haftung von Asphalt-Steckverbindungen, selbstklebenden Membranen und heiß applizierten Patchmaterialien. Der Primer dringt in die Oberfläche ein, bindet losen Staub und andere Partikel und härtet zu einer harten, gut haftenden Oberfläche aus.

TechCrete Primer

Crafco TechCrete Primer ist eine Acrylemulsionsgrundierung für Beton. Es wird vor dem Auftragen von Crafco TechCrete Reparaturmastix als Haftvermittler und Primer verwendet. Es kann auf glatten, dichten oder porösen Betonoberflächen verwendet werden.
 

Fugenkleber

Crafco Fugenklebstoffauftrag auf der StraßeCrafco Pflasterfugenkleber reduziert die Rissbildung und löst kalte Fugen.

Die heiß aufgetragene modifizierte Asphaltzusammensetzung von Crafco verbindet die Pflasterwege effektiv miteinander und bildet während der thermischen Bewegung eine wasserdichte Abdichtung, was zu einer verbesserten Langzeitleistung der Verbindung ohne signifikante Rissbildung führt. Dieses Produkt eignet sich auch zum Abdichten freiliegender Kanten von Asphaltbetonpflasterbereichen wie der Bordsteinrinne und Schulterschnittstellen. Darüber hinaus kann eine Abdichtung gewährleistet werden, wenn Schachtabdeckungen und Handventile (Gas, Wasser usw.) in Asphaltbetonpflaster eingebaut sind. Wie andere Crafco-Produkte lässt sich dieses Produkt einfach mit den Melter- / Applikator-Geräten von Crafco auftragen.

Funktionen und Vorteile:

  • Einfache und schnelle Anwendung
  • Keine besondere Vorbereitung
  • Keine Verzögerung beim Einbau
  • Reduziert teure Rehabilitation
  • Reduziert Straßensperrungen

 

Markierungskleber

Heiß applizierter flexibler Fahrbahnmarkierungskleber

Dieses Dichtungsmittel ist ein heiß aufgetragenes thermoplastisches Bitumenmaterial, das bei sachgemäßer Verwendung und Anwendung Markierungen und Reflektoren sowohl auf Asphalt- als auch auf Betonbelagsoberflächen haftet. Heiß aufgebrachter flexibler Fahrbahnmarkierungsklebstoff wird als einfach zu verwendendes Einkomponentenmaterial geliefert, das leicht geschmolzen und gegossen oder auf Fahrbahnoberflächen gepumpt werden kann. Hot-Applied Flexible Marker Adhesive ist eine Hot-Melt-Zusammensetzung, die sich beim Abkühlen aufbaut und in weniger als fünf Minuten für den Verkehr bereit ist. Hot-Applied Flexible Marker Adhesive wird mit Premium-Asphalt, Polymeren und Additiven formuliert, um ein einzigartiges Material zu erzeugen, das Marker an Ort und Stelle hält und bei Temperaturen bis zu -20 ° C flexibel bleibt.

QwikStix – Die schnelle Lösung für kleine Aufgaben

QwikStix-AnwendungMit dem Crafco QwikStix können Straßenmarkierungen schnell und einfach angebracht oder kleine Risse repariert werden. Das einzige benötigte Werkzeug ist eine kleine Taschenlampe. Ziehen Sie die selbstlösende Pappschachtel zurück und schmelzen Sie sie gerade genug, um die Arbeit zu erledigen. Einzelne Markierungen oder Nachbesserungen für ein Rissversiegelungsprojekt sind ideal für den QwikStix. QwikStix funktioniert auf AC- oder PCCP-Belägen gleichermaßen gut.
 
 
 
 
 

Detack-Finisher

Crafco Detack FinisherCrafco Detack beseitigt die Klebrigkeit des Dichtmittels und hilft dabei, reparierte Straßen schnell für den Verkehr freizugeben

Detack wird gebrauchsfertig in 5-Gallonen-Kunststoffeimern (19 l) geliefert. Zur Anwendung wird Detack in typische Handpumpen-Drucksprüher für den Garten gegossen. Das Sprühbild sollte auf einen mittleren Fächer eingestellt werden. Detack kann unmittelbar nach dem Auftragen des Dichtstoffs auf den Dichtstoff aufgetragen werden, oder jederzeit nach dem Auftragen des Dichtstoffs, wenn Oberflächenklebrigkeit vorhanden ist. Die Verwendungsrate von Detack beträgt typischerweise 1 Gallone (3.8 l) pro 1000–2000 Fuß (305–610 m) versiegelter Risse. Detack sollte so aufgetragen werden, dass es die Oberfläche des Dichtmittels bedeckt und dabei nur einen minimalen Überschuss an der Fahrbahnoberfläche aufweist. Die Verwendung dieses Produkts ersetzt in keiner Weise die mit dem verwendeten Dichtmittel gelieferten Warnhinweise und Anweisungen. Befolgen Sie vor der Verwendung die Anwendungshinweise auf dem Produktbehälter. Detack ist ein Produkt auf Wasserbasis und sollte keinen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ausgesetzt werden.

Detack spart Geld, Zeit und steigert die Effizienz. Sie müssen nicht warten, bis die Dichtmasse abgekühlt ist, bevor Sie die Fahrbahn für den Verkehr freigeben. Verwenden Sie Detack anstelle von Sand oder Toilettenpapier, um Verkehrskontrollprobleme zu reduzieren, Fahrbahnsperrungen und Wartezeiten zu verkürzen. Detack ist eine wirtschaftliche, biologisch abbaubare Flüssigkeit, die die Oberflächenklebrigkeit frisch aufgetragener Heißguss-Dichtstoffe beseitigt. Eine Ein-Mann-Operation: Mit einem kurzen Sprühstoß von Detack ist Ihr Bürgersteig für den Verkehr bereit. Wenn Sie eine wirtschaftliche und zeitsparende Lösung benötigen, ist Crafco Detack Ihre Antwort.

Funktionen und Vorteile:

  • Gilt für Heißsiegelmittel
  • Beseitigt die Verfolgung
  • Eliminiert das Blotten
  • Verhindert das Anhaften
  • Steigert die Produktion
  • Senkt die Arbeitskosten
  • Reduziert Verkehrssperrungen
  • Schützt die Dichtungsintegrität

 

Um mehr über Grundierungen, Klebstoffe und Oberflächenbehandlungsmittel für Gehwege oder andere Produkte zu erfahren, folgen Sie bitte diesen Links zu allen unserer Materialdokumentationen:
Prospekte | Produktdatenblätter | Sicherheitsdatenblätter | Installationsanleitung